Standpunkte 2017 I Fashiontalks

Welche Folgen hat unser Kleidungskonsums? Ist Made in Europe immer fair? Welche nachhaltigen Alternativen gibt es zu Fast-Fashion? Welche Macht & Verantwortung haben Konsument*innen? Bei den Bildkorrekturen-Fashiontalks suchen Fachleute aus der ganzen Welt nach Antworten.

Bildkorrekturen-Standpunkte vermittelt Meinungen und Argumente zu aktuellen entwicklungspolitischen Fragen.

In kompakten Statements geben internationale Fachleute aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik, Journalismus und von Nichtregierungsorganisationen einen Überblick über kontroverse entwicklungspolitische Themen.

In diesem Jahr befassen sich die Standpunkte mit Fashion & Development.

Während der Konferenz vom 23.11. -25.11.2017 werden hier täglich Videointerviews erscheinen.

Alle bisherigen Standpunkte-Videos finden Sie auf dem Youtube Kanal der Bildkorrekturen.

Kürzlich
Kommentare
Schlagworte

Engagement Global gGmbH

Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Otto-Friedrich Universität Bamberg

Deutsche Journalistenschule

DW Akademie

Ludwig-Maximilians-Universität München

Nachwuchsjournalisten in Bayern e.V.

Universität Leipzig