Zurück auf Staat: Berlin bekommt sein Stromnetz wieder Audiobeitrag von Bastian Benrath

In den 1990er-Jahren galt die Privatisierung städtischer Betriebe als Königsweg zu einer effizienteren Infrastruktur. Städte in ganz Deutschland verkauften ihre Stadtwerke, ihre Verkehrsbetriebe und ihre Netze – an internationale Unternehmen. Doch in den letzten Jahren drehte sich dieser Trend: Eine Energie-„wende“ im Lokalen?